Housekeeping Service –
professionelle Hilfe im Haushalt

Selbst einfache Aufgaben im Haushalt können für Pflegebedürftige und Senioren eine Herausforderung darstellen.

Wenn durch Altersbeschwerden, Krankheit oder Behinderung der Haushalt nicht mehr allein bewältigt werden kann, unterstützen wir mit unseren Leistungen der Haushaltshilfe.

Leistungen

Wir übernehmen alle zur Weiterführung des Haushalts notwendigen Arbeiten, wie z. B. Einkaufen, Waschen und Bügeln der Wäsche, Reinigung des Wohnumfeldes usw.

Kostenübernahme

Die Hilfe im Haushalt wird bei Pflegebedürftigen (Pflegegrad 1 bis 5) von der Pflegekasse übernommen, z. B. als Teil der häuslichen Pflege, als Entlastungsbetrag und/oder als Verhinderungspflege. Auch wenn Ihr Arzt eine „häusliche Krankenpflege“ verordnet hat, z. B. an Stelle von oder nach einem Krankenhausaufenthalt, können die Leistungen von der Krankenkasse übernommen werden. Da es älteren Menschen häufig bereits vor einer Pflegebedürftigkeit schwer fällt den Haushalt selbstständig zu führen, können Sie unsere Leistungen der Haushaltshilfe auch privat in Anspruch nehmen.
Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Hermans

Teamleitung Housekeeping Service Telefon: (0 23 89) 98 66 50