Leben in Ihrer gewohnten Umgebung

Behandlungs­pflegerische Maßnahmen können durch Haus- und Fachärzte an unseren ambulanten Pflegedienst deligiert werden.

Hierdurch wird die Qualität der häuslichen Betreuung und Versorgung erheblich verbessert und Angehörige werden entlastet.

Leistungen und Kosten

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ambulanten und Palliativ-Pflegedienstes Constanze Jakubke können Pflegebedürftige und deren Angehörige dabei unterstützen, ihren Alltag besser zu bewältigen. Die Versorgung kann sich dabei auch aus einer Kombination von pflegenden Angehörigen und unserem ambulanten Pflegedienst zusammensetzen.

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern. Telefon: (02389) 986650

Leistungen

Das Leistungsangebot der Behandlungspflege umfasst:

  • Verabreichen von Medikamenten
  • Injektionen
  • Anlegen und Wechseln von (Wund-)Verbänden
  • Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
  • Medizinische Einreibungen
  • RR- und BZ-Kontrollen
  • u.v.m.

Leistungen

Das Leistungsangebot der Behandlungspflege umfasst:

  • Verabreichen von Medikamenten
  • Injektionen
  • Anlegen und Wechseln von
    (Wund-)Verbänden
  • Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
  • Medizinische Einreibungen
  • RR- und BZ-Kontrollen
  • u.v.m.

Kosten

Die behandlungspflegerischen Leistungen werden durch einen Haus- oder Facharzt verordnet. Die Kosten hierfür übernimmt in der Regel die Krankenkasse.

Moderne Wundbehandlung: phasengerecht, individuell und problemorientiert

Für therapeutische Maßnahmen ist eine gute Anamnese und Beurteilung der Wunde sehr wichtig.
Unsere Wundmanagerinnen Jessica Blachnik und Irina Kimmel arbeiten eng mit Haus- und Fachärzten für eine erfolgreiche Wundheilung zusammen.